News


Oktober 2016

Saskia steht wieder auf der Bühne und spielt den italienischen Anarchisten Bartolomeo Vanzetti in der Tragikkomödie „Sacco und Vanzetti“ (Regie: Karoline Hugler) im Theater Comédie Soleil in Werder (Havel). Die Premiere ist am 21.10.
www.Theater Comédie Soleil

September 2016

Am 17.9. gibt SIR ihr nächstes Konzert im GRÜNEN SALON in der Volksbühne Berlin. Begleitet wird Saskia von Karl Neukauf (Flügel/Gitarre), Ilka Posin (Cajon) und Jens Fredrich (Saxophon). www.gruener-salon.de

Saskia dreht einen Werbespot für ING-DiBa in Warschau.

Juli - August

SIR geht auf Sommer-Tour...

SIR Saskia Inken Rutner Berliner Schauspielerin und Sängerin im Roten Salong Berlin Volksbühne


Februar 2016

Am 14.2. singt Saskia alias SIR im Grünen Salon der Volksbühne. Es wird ein ganz besonderer Abend - am Valentinstag verbindet sich der legendäre "Salon Chanson" mit dem Musiklabel Timezone. SIR trifft hier auf die Französin Mélinée, Karl Neukauf und den Chansonnier Boris Steinberg, der Gastgeber dieses besonderen Events ist. www.gruener-salon.de

SIR Saskia Inken Rutner Berliner Schauspielerin und Sängerin im Roten Salong Berlin Volksbühne

Januar 2016

Das nächste SIR-Konzert ist am 23.1. um 20:15 Uhr auf der Corbo-Bühne in Berlin, der "besten Adresse der Stadt für Chanson" (Berliner Morgenpost).
Begleitet wird Saskia von Karl Neukauf (Flügel), Ilka Posin (Cajon) und Heike Becker (Bass).
www.corbo-berlin.de

Dezember 2015

Am 24.12. ist Saskia die Mama von Leonardo da Vinci - zu hören im rbb Kulturradio in der Ur-Sendung des Kinderhörspiels "Leonardo und die Kunst zu fliegen - auch wenn man kein Überflieger ist" in der Rolle der Mamma Caterina. Ein wunderbares Hörspiel für Kinder UND junggebliebene Erwachsene...
www.kulturradio.de

Saskia hat den Kurzfilm "Sechs" der Kwer Produktion in Berlin abgedreht.

SIR Saskia Inken Rutner Berliner Schauspielerin und Sängerin


Das Debüt-Album "...statt Hollywood schaukeln" von SIR ist CD-Tipp des Monats Kiezkurier Charlottenburg.




November 2015

Der Kinofilm "Viertelmonat", in dem Saskia eine der Hauptrollen spielt, läuft auf dem Chinese American Film Festival in Hollywood.
cafilmfestival.org

Am 26.11. ist SIR wieder musikalischer Gast bei der Lesebühne der Brauseboys in den Osramhöfen im Berliner Wedding.
brauseboys.de

Saskia dreht für den neuen Kurzfilm "Sechs" (Regie: Katharina Antonia Popov) der Kwer Produktion in Berlin.

Oktober 2015



Portrait über SIR in der aktuellen Ausgabe des Musikmagazins Folker. Einen Auszug des Artikels in der Online-Ausgabe gibt es hier:
folker.de



Am 18.10. ist SIR musikalischer Gast bei der "Reformbühne Heim & Welt" in der Panorama Lounge in Berlin Friedrichshain.
reformbuehne.de

September 2015


"Berliner Pflanze des 21. Jahrhunderts": Rezension zu SIR's Debüt-Album "...statt Hollywood schaukeln" bei Radio Skala / laut.fm:
radio-skala.info/cd-empfehlung-sir-statt-hollywood-schaukeln

Am 27.09. ist SIR wieder musikalischer Gast bei dem Wortvarieté "Frühschoppen" in der Kunstfabrik Schlot in Berlin Mitte.

Am 12.09. gibt SIR ihr nächstes Konzert in der Magnet Bar in Berlin Mitte.
fcmagnetbar.de

August 2015

SIR hat ihr neues Musikvideo "Brandenburg" veröffentlicht (Regie: Abel Lindner, Kamera: Christof Schilling) zum Video Brandenburg

Mai 2015

Dickes Lob für Saskia von kino-zeit.de in der Filmrezension zu "Viertelmonat" (2015):

"Der heimliche Star von Viertelmonat ist aber Saskia Inken Rutner als Elisa, welche einige Male durch sehr treffende Mimik und Betonung heraussticht."

Die gesamte Rezension gibt es unter: http://www.kino-zeit.de/filme/viertelmonat

Am 29.5. gibt es ein Doppelkonzert von SIR und Karl Neukauf im Sally Bowles in Berlin Schöneberg.
Doppelkonzert von SIR und Karl Neukauf im Sally Bowles

Am 9.5. präsentiert SIR ihr Album "...statt Hollywood schaukeln" im Theater Comédie Soleil in Werder (Havel).
"...statt Hollywood schaukeln" im Theater Comédie Soleil

Am 7.5. ist SIR musikalischer Gast bei der Lesebühne der Brauseboys in den Osramhöfen in Berlin Wedding.
Saskia in den Osramhöfen in Berlin Wedding

Das Debütalbum von SIR "...statt Hollywood schaukeln" erscheint am 1.5. im Handel.
Das Debütalbum von SIR

März 2015

Am 7.3.2015 gibt Saskia unter ihrem musikalischen Kürzel SIR ihr CD-Release-Konzert im Corbo Theater Berlin. Ihr Debüt-Album "...statt Hollywood schaukeln" wird im Frühling bei dem Plattenlabel Timezone Records im Handel erscheinen. Im Corbo Theater hat Saskia mit ihrer Musik bereits auf dem CHANSONFEST BERLIN 2014 begeistert.

Die PRESSE: „Die lebenswütige Berlinerin erzählt in ihren Liedern kleine Geschichten aus ihrer Stadt, mal mit großem Gefühl, mal mit ansteckendem Witz. Ab und an gibt es in den Texten kleine Berlinerische Einsprengsel, aber nie wird eine verlogene Icke-Romantik aufgebaut.“ (Deutschlandfunk) „Sie verkörpert Berlin. Sie singt über ihr Erleben der Stadt als junge, aufgeweckte Frau, glaubhaft und authentisch. Ob sie die Sonne, die sie sucht, den Regen, den sie fühlt, oder ihre Gedanken zum Reformhaus besingt oder mit ihren kleinen offenen Moderationen besticht – das Publikum ist bei ihr.“ (Live & Lustig) Begleitet wird SIR am 7.3. von Karl Neukauf (am Flügel), Ilka Posin (Cajon) und Andreas Brendel (Gitarre/Bass).
CD-Release-Konzert im Corbo Theater Berlin

Januar 2015

Am 8.1. feiert der Spielfilm "VIERTELMONAT" seine Team-Premiere im Kino Babylon in Berlin Mitte. Saskia ist einer der Hauptrollen als ELISA zu sehen. In der Sozialkomödie (Regie & Drehbuch: Katharina Antonia Popov) geht es um "Freundschaft, das Streben nach Glück, Einsamkeit und das bunte komplizierte Dasein." 7 Tage aus dem Leben dreier Freundinnen um die 30 in Berlin, mit Erlebnissen, die eingeschlagene Wege ins Wanken bringen und die Karten neu mischen.

Oktober 2014

SIR singt auf dem Chansonfest 2014 am 25.Oktober. Begleitet wird Saskia in ihrem Programm von dem Pianisten Dirk Flatau.
SIR-Auftritt beim www.chansonfest-berlin.de

September 2014

Fußball hat Pause - am 6. September ist SIR-Konzert in der FC Magnet Bar in Berlin-Mitte. Zugespielt wird Saskia von Karl Neukauf (Piano), Hans Rohe (E-Gitarre) und Jens Fredrich (Saxophon).
SIR-Konzert in der fcmagnetbar.de




Juli 2014

SIR goes Open Air! Saskia lädt zu ihrem nächsten Konzert in die Freilichtbühne Weißensee am 2 Juli.
Alle Infos unter:
Freilichtbühne Weissensee - Doppelkonzert
Die Band SIR & Jenny Kittmann Band


Februar 2014

Saskia nimmt gerade im Funkhaus Berlin ihre erste EP auf. Für die Musik sorgen Karl Neukauf (Klavier), Hans Rohe (E-Gitarre), Tom Baumgarte (Kontrabass) und Max Schwarzlose (Schlagzeug) und Ilka Posin (backing vocals).


Januar 2014

Saskia gibt ihr nächstes SIR-Konzert am 24. Januar 2014 im Café "bei Maria" in Berlin Mitte. Begleitet wird sie wieder von Karl Neukauf (Klavier), Hans Rohe (E-Gitarre) und Tom Baumgarte (Kontrabass).


Oktober 2013

Der Spielfilm "Herbstflattern" (Regie: Birgitta Weizenegger),
in dem Saskia die flippige Malerin Caro mit Berliner Schnauze spielt, feiert auf den 47. Internationalen Filmtagen seine Deutschlandpremiere.
www.hofer-filmtage.com


Dreharbeiten
August / September 2013

Saskia spielt eine der Hauptrollen in dem Spielfilm
"7 Tage" der Regisseurin Katharina Popov.

"7 Tage" ist eine melancholische Komödie über Freundschaft, Lebensansichten, Liebe, dem Streben nach Glück, Einsamkeit, dem bunten, komplizierten Dasein...

Gedreht wird in Berlin und Brandenburg.


Konzert mit der Band SIR
am 25. Mai um 19:30 Uhr
im Theater Comedie Soleil in Werder an der Havel
www.comediesoleil.com



Konzert der Band SIR
Konzert mit der Band SIR am 15.März um 20:00 Uhr
"Bei Maria", Veteranenstraße 11, Berlin Mitte
Eintritt: 8 EUR
www.sound-of-sir.com


"Herzlopfen Kostenpflichtig"
Acud Theater Berlin, 7.-17.2.2013



Saskia spielt eine der Hauptrollen als abgebrühte Moderatorin einer Casting-Show in der Parodie "Herzklopfen Kostenpflichtig".

Regie: Katharina Antonia Popov
http://www.kwer-produktion.de



Goldmund Lesung "Jenseits von Afrika"
4. Oktober 2012 im Oberwasser Berlin-Mitte
www.goldmund-lesungen.de


Dreh für den Kinofilm "Herbstflattern"
September 2012 in Berlin
Regie: Birgitta Weizenegger
Kamera: Marco Maria Dresen